Skip to main content

Jeden Sonntag feiern wir Gottesdienst. So vielfältig wie die Menschen, die Teil unserer Gemeinde sind, so verschieden sind auch unsere Gottesdienste. In unseren Gottesdiensten begegnen wir Gott: Wir hören auf sein Wort, z.B. in Predigten und Bibeltexten, wir machen Musik und singen, wir beten und feiern das Abendmahl – mal ausgiebig feiernd, mal meditativer und andächtig. Wir erleben eine vom gemeinsamen Glauben inspirierte Gemeinschaft. Kreativ nutzen wir dafür neue und ältere Formen, denn die Vielfalt der Menschen unserer Gemeinde wird auch in unseren Gottesdiensten sichtbar. Wir laden dich ein, unser Gast zu sein, Gott nahe zu kommen und sein Wort zu hören. Du bist uns in allen Gottesdienstformen herzlich willkommen!

 

SONNTAGSGOTTESDIENST UM 10 UHR

An jedem zweiten, vierten und fünften Sonntag im Monat feiern wir unseren Gemeindegottesdienst. Er ist die zentrale Veranstaltung unserer Gemeinde. Unsere 10-Uhr-Gottesdienste sind eher traditionell gehalten. Im Fokus steht eine lebensorientierte Predigt. Neben Orgelmusik und gemeinsamen Liedern widmen wir uns im Friedensgebet den alltäglichen Nöten unseres Lebens. Viele unserer Mitglieder engagieren sich bei der Gestaltung des Gottesdienstes, so dass wir immer wieder die ganze Vielfalt der Begabungen und Talente erleben dürfen. Im Anschluss an den Gottesdienst kommen wir im Foyer unseres Gemeindezentrums bei einer Tasse Kaffee zusammen, um über die Predigt zu diskutieren oder Neuigkeiten auszutauschen. Die Gemeinschaft mit den anderen Gottesdienstbesuchern steht dabei im Vordergrund.

 

SONNTAGSGOTTESDIENST UM 11 UHR

An jedem dritten Sonntag im Monat feiern wir einen modernen Gottesdienst. Moderne Musik unserer Band findet hier ihren Platz. Die Predigt befasst sich mit Themen aus dem Lebensalltag. Kreative Elemente wie Videos oder Interviews werden integriert. Parallel zum Gottesdienst findet die Kinderkirche statt. Im Anschluss an den Gottesdienst essen wir gemeinsam. Du bist dazu herzlich eingeladen.

 

ABENDMAHLSGOTTESDIENST

An jedem ersten Sonntag im Monat feiern wir einen Abendmahlsgottesdienst. Das Abendmahl ist symbolischer Ausdruck für den Tod und die Auferstehung von Jesus Christus. Es versinnbildlicht für uns als Christen den Kern unseres Glaubens. Ein Gottesdienst für Gemeinschaft in meditativer Stimmung.

 

KOREANISCHER GOTTESDIENST

Die koreanische Gemeinde trifft sich zu ihren Gottesdiensten regelmäßig am Sonntag um 16 Uhr. Der Gottesdienst findet in koreanischer Sprache statt.
Hier wird gefeiert, gesungen, gebetet und Gott gelobt! Herzlich willkommen!
Wer kein Koreanisch spricht, bekommt jemanden an die Seite, der übersetzen kann.